Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

IT-Sicherheitsreferent Querverbundleitstelle (m/w/d)

Vollzeit
Duisburg, Deutschland
Berufserfahrene
04. Juli 2024

Die Netze Duisburg GmbH bündelt, als Tochter der Stadtwerke Duisburg AG, Planung, Betrieb, Ausbau und Instandhaltung der städtischen Versorgungsnetze. Wir sind verantwortlich, dass über 250.000 Haushalte, Unternehmen und Institutionen in der Region sicher und zuverlässig mit Strom, Wasser, Gas und Fernwärme aus unseren leistungsstarken Netzen versorgt werden. Wir machen unsere Infrastruktur fit für die Anforderungen der Zukunft und gestalten somit aktiv die Energiewende in unserer Stadt. Dafür setzen wir jeden Tag auf die Motivation, Neugier und die ganz persönlichen Fähigkeiten unserer Expertinnen und Experten. In unseren vielfältigen Tätigkeitsfeldern bieten wir ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, ein breites Angebot zur Weiterentwicklung und Fortbildung, – auch für Quereinsteiger – eine attraktive Tarifvergütung und viele weitere Benefits. 

 

Deine Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung sowie eigenverantwortliche Weiterentwicklung der IT-Security Audits und Security Standards für die kritische Infrastruktur mit dem Schwerpunkt Querverbundleitstelle
  • Aufbau, Pflege und Erfassung relevanter Daten in dem IT-Security Prozess (z.B. Dokumentation von Prozessen, Dokumentation von Sicherheitsvorfällen, Maßnahmennachverfolgung)
  • Koordinierung und Führung des Risikomanagements der Querverbundleitstelle
  • Fachbezogenes Projektmanagement
  • Erstellung relevanter Berichte, insbesondere Übermittlung von Daten an die statistischen Ämter
  • Plausibilisierung externer Rechnungen (Strombezug)
  • Bestellwesen und Controlling für IT/TK Leistungen und Ausrüstung der Leitstelle

 

Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossener Bachelor/Techniker, vorzugsweise in der Fachrichtung Informatik, Informationstechnologie, IT-Sicherheit, Ingenieurwissenschaft oder eine gleichwertige Qualifikation  
  • (Mehrjährige) Berufserfahrung im Bereich kritischer Infrastruktur bzw. Energieversorgung
  • Es besteht die Bereitschaft zur Weiterbildung zum Sicherheitsbeauftragten (m/w/d) für die Querverbundleitstelle und Brandschutz- und Evakuierungshelfer (m/w/d)
  • Stressresistenz und Teamfähigkeit sowie eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise 
  • Gewissenhaftigkeit und Genauigkeit im Kontext der Anforderungen an kritische Infrastruktur und IT-Sicherheit
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift zur Darstellung komplexer Sachverhalte   
  • Motivation, Kreativität und „Hands-on“ Mentalität

 

Unsere Benefits:

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsspielraum, in dem du persönlich wachsen kannst
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive 13. Monatsgehalt, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zusatzkrankenversicherung sowie umfassende Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Unternehmen

 

Interesse geweckt?

Dann bewirb dich - unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittsdatums - online über den nachfolgenden Button „Online bewerben“. 

Mit der Einsendung deiner Bewerbungsunterlagen erklärst du dich damit einverstanden, dass diese als Kopie zu Nachweiszwecken intern gespeichert werden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz kannst du auf unserer Homepage entnehmen.  

Weitere Informationen zum Thema Karriere findest du unter: www.dvv.de/karriere 

Tracker image